Kalkulation Nepalkaffee

Fairdirect e.V. bietet als gemeinnütziger Verein mit epelia.com einen zentralen Onlinemarktplatz für einen Direktbezug von Waren direkt bei Produzenten an. Zzt. bieten dort Produzenten aus Hansapur/Nepal ihre grünen Kaffeebohnen direkt zum Verkauf an. Sie verkaufen also ohne jeden Zwischenhändler, haben aber noch Kosten zu tragen. Fairdirect e.V. verzichtet bewusst auf Fixkosten für Produzenten, eine Verkaufsprovision (8%) fällt nur bei einem tatsächlich erfolgtem Verkauf an. Verkauft ein Produzent über epelia.com keine Waren, fallen für Ihn keinerlei Kosten an. Auch gibt es keine Mindestvertragslaufzeiten etc.

Was kommt wirklich bei den Produzenten an?

Verkaufspreis 1 KG Kaffee auf epelia.com:                                        15,98€

8% Verkaufsprovision f.d. Betrieb Onlinemaktplatz                         – 1,27€

Gebühren Einfuhr Deutschland                                                            – 1,35€

Luftfracht, Transport & Gebühren Nepal                                            – 4,26€

Verbleiben dem Produzenten:                                                                 9,10€

Dies sind die realen Zahlen der ersten Lieferung. Die Transportkosten (Luftfracht) sind verhältnismäßig teuer, bedingt durch die geringe Menge aller Bestellungen. Je größer die Gesamtmenge der zu versendenden Fracht ist, desto günstiger wird der KG-Preis. Ab einer bestimmten Menge lohnt sich dann auch z.B. ein günstiger Containerversand über z.B. die Schiene. Fairdirect e.V. hat den Versand organisiert, bewusst in Nepal auf kleine, einheimische Betriebe gesetzt und für eine faire Entlohnung gesorgt. Auf die Luftfracht hatten wir, bedingt durch die Menge, keinen Einfluss. Die Einfuhrabwicklung, der Transport Flughafen Frankfurt – Lohra und die Versandbereitstellung der Einzelbestellungen wurde ehrenamtlich durch Vereinsmitglieder von Fairdirect e.V. durchgeführt.

Warum bezahlen Kunden auf epelia.com zu den 15,98€ noch 6,99€ Versandkosten?

Alle Bestellungen bei allen Produzenten einer Versandzelle (hier Versandzelle Hansapur/Nepal) werden in dieser Versandzelle nach der Ernte in eine Transporteinheit verpackt. Diese wird in unserem Vereinslager in Lohra entpackt und an die einzelnen Kunden versendet. Hierfür fallen Versandkosten ab Lohra an. Diese werden mit den 6,99€ abgedeckt. Im Bestellprozess können Kunden auch eine Abholung vor Ort auswählen, dann wird die Bestellung hier in Lohra kostenlos bereitgestellt.

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.