Erste Schritte

Das essen, was sonst entsorgt wird, ist das nicht etwas eklig? Oft hören wir diese Tage so oder ähnliche Fragen. Nun haben wir, als Gegenbeweis, die ersten Produkte aus solchen Lebensmittel probeweise hergestellt:

Fazit: schmeckt super! Warum auch nicht, alle für Secondfood verwendete Lebensmittel sind ja noch gut und können nichts dafür, dass niemand sie mehr haben möchte. Auch wenn es bis zu einer „Serienproduktion“ und zu einem Teilverkauf noch ein gutes Stück Weg ist, selbst essen und privat verschenken kann man diese jetzt schon… Wir werden in den nächsten Wochen immer wieder neue Produkte probeweise verwerten, schauen was geht und Rezepte bzw. Anleitungen für eine Serienfertigung erstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.